Spieleabend im November

Der Spieleabend am 15. November war zwar leider nicht so groß wie gehofft, aber dennoch sehr lustig. Alles begann mit einer gemütlichen Runde Raclette die ein klein wenig ausgeartet ist. Danach gingen wir zu so lustigen Spielen wie den Killerkarnikeln über und hatten bis spät in die Nacht viel Spass.

Da mich leider eine Grippe erwischt hat, habe ich etwas früh schlapp gemacht und so mussten wir gegen eins schon abbrechen. Ich hoffe mal sehr, das der nächste Spieleabend wieder größer und vorallem länger wird. Zumal wir eine sehr gute Idee zum Thema Essen hatten 😉

Bookmark the permalink.

Comments are closed.