Schottland Tag 13 (Blackness & Linlithgow Castle)

Am heutigen Donnerstag sind wir zuerst nach Blackness Castle gefahren. Die Burg wurde angepriesen als das Schiff das niemals zur See gefahren ist. Nachdem wir angekommen waren, verstanden wir schnell was gemeint war. Die Burg hatte im Groben wirklich die Form eines Schiffs.

Blackness Castle

An dem Tag an dem wir anwesend waren, wurde später noch für BBC gedreht. Eine Folge für “Rise of the Clans“, wie wir auf Nachfrage erfahren haben. Die Burg war in großen Teilen noch sehr gut erhalten, hatte allerdings an manchen Stellen auch schon ein wenig den Charakter eine Ruine.

Im Anschluss sind wir nach Linlithgow Castle gefahren. Bei diesem Schloss war nur noch ein einziger Turm begehbar, die anderen waren gesperrt. An vielen Stellen war es wirklich mehr eine Ruine, dennoch eine sehr schöne. Der Brunnen im Innenhof wurde bereits zu Teilen restauriert und wirklich schön. Auch die verfallenen Stellen waren wirklich hübsch und wer es gewagt hat den höchsten Turm zu ersteigen, der wurde mit einem atemberaubenden Ausblick belohnt.

Weiter mit Tag 14

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.